Kurse

Die Fortbildungen helfen den Bildungspartnern, die Projektaktivitäten an den Schulen umzusetzen. Es finden vier Veranstaltungen zu unterschiedlichen Phasen des Projektes statt (in Dänemark, Italien, Rumänien und Deutschland).

1. Fortbildung: Einführung in den 3D-Druck (April 2018, Dänemark)

Die erste Fortbildung fand im April 2018 in Dänemark statt und wurde von Create It Real durchgeführt. Zweiter Verantwortlicher war E-Nable France.

Titel: Einführung in den 3D-Druck

    • 3D-Druck in der Schule
    • Die Materialien:
      • a) Analyse von Materialien und ihrer Verwendung
      • b) Wiederverwendung von Preusing plastics to prevent pollution and to promote a circular economy;
    • Einführung in die Arbeitsweise eines 3D-Druckers
    • Die Software
    • Verwenden eines 3D-Druckers
  • Modelling und Slicing (Intro)
  • Modelling und Slicing (Advanced)
  • Refining der Objekte
  • Einführung des 3D-Drucks in der Schule: Geometrie, Mathe, Physik, Chemie, Computer Science, Zeichnen, Kunst, Englisch (Beispiele für Lernszenarien)

2. Fortbildung: Einführung in IoT (November 2018, Italien)

folgt.

3. Fortbildung: Erstellung eines Online Editors zum Programmieren interaktiver Szenarien (Rumänien, Juli 2019)

folgt.

 

4. Abschluss-Fortbildung (Deutschland, Frühsommer 2020)

Die vierte Fortbildung wird in Deutschland stattfinden. Dort werden alle erarbeiteten Lernszenarien zusammengeführt, um die Ergebnisse aller Kurse zu einem Produkt zusammenzustellen…